Das iPhone 4s

Gegenüber seinem Vorgänger hat sich beim iPhone 4S vom Äußeren nichts geändert. Es besteht weiterhin aus einer glasseitigen Vorder- und Rückseite und macht einen sehr robusten eindruck.

Beschreibung

Das iPhone 4S macht einen robusten Eindruck. Es besteht aus einer glasseitigen Vorder- und Rückseite. Auf der linken Seite sitzen die Tasten zur Lautstärke und der bekannte Stummschalter. Auf der Oberseite links befindet sich der Kopfhöreranschluss, rechts daneben sitzt der Ein- und Ausschalter. Der Simkarten-Einschub befindet sich auf der unteren rechten Seite.

Herz des iPhones ist der A5-Prozessor, der aus zwei Kernen besteht. Laut Apple wurde gegenüber dem iPhone 4 die Grafik dadurch um das Siebenfache gesteigert und die Geschwindigkeit bis zu verdoppelt. Das macht sich bei der Bedienung auch bemerkbar. Das iOS läuft absolut flüssig, selbst umfangreiche Apps sind augenblicklich geladen.
Eines der Highlights des iPhone 4S ist die neue Kamera. Hier kommt eine 8 MP Kamera zum Einsatz. Sie bekommt eine aufs iPhone angepasste Linse, einen Hybrid IR Filter, der für bessere Bildqualität sorgt und eine größere f/2.4-Blende. Außerdem kommt eine Technologie mit dem Namen Backside Illumination zum Einsatz, die im Dunkeln für bessere Fotos sorgen soll. Besonders schnell soll die Kamera sein, innerhalb von 1,1 Sekunden einsatzbereit und sie soll innerhalb von 0,5 Sekunden Fotos aufnehmen können.
Apple setzt weiterhin auf das bewehrte hochauflösende Retina-Display, das bei einer Bildschirmgröße von 3,5 Zoll mit einer Pixeldichte von 960 x 640 daherkommt.
Der Akku soll gegen dem Vorgänger leicht verbessert worden sein. Bis zu vier Stunden UMTS-Gesprächszeit, bis zu sechs Stunden surfen mit UMTS und neun Stunden Internetvergnügen via WLAN sind möglich. Die Standby-Zeit soll 200 Stunden betragen.

Wohl das interessanteste neue Feature, welches ab dem iPhone 4S verwendet werden kann, hört auf den Namen Siri. Siri ist eine Art persönlicher Assistent und ermöglicht eine Art Kommunikation per Sprache mit dem iPhone 4S. Somit lassen sich zum Beispiel problemlos Texte diktieren, Erinnerungen oder neue Termine Anlegen. Selbst auf die Frage, ob Siri einem Heiraten möchte hat sie stehts eine Antwort auf Lager.

Das iPhone 4s

Abmessungen und Gewicht

  • Höhe: 115,2 mm
  • Breite: 58,6 mm
  • Tiefe: 9,3 mm
  • Gewicht: 140 g
  • Verfügbar seit dem 14.10.2011
  • Preis bei Markteinführung: Je nach Modell zwischen 630 und 950 Euro

Produzierte Modelle

  • iPhone 4S, 16 GB, schwarz
  • iPhone 4S, 16 GB, weiß
  • iPhone 4S, 32 GB, schwarz
  • iPhone 4S, 32 GB, weiß
  • iPhone 4S, 64 GB, schwarz
  • iPhone 4S, 64 GB, weiß

weitere Spezifikationen im Überblick

Mobilfunknetz und Wi-Fi

  • Welttelefon
  • UMTS/HSDPA/HSUPA (850, 900, 1900, 2100 MHz)
  • GSM/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)
  • CDMA EV-DO Rev. A (800, 1900 MHz)
  • 802.11b/g/n Wi-Fi (802.11n nur mit 2,4 GHz)
  • Bluetooth 4.0

Ortung

  • Assisted GPS und GLONASS
  • Digitaler Kompass
  • Wi-Fi
  • Mobilfunknetz

Display

  • Retina Display
  • 3,5″ Multi-Touch Widescreendisplay (8,89 cm Diagonale)
  • 960 x 640 Pixel bei 326 ppi
  • Typisches Kontrastverhältnis: 800:1
  • Typische maximale Helligkeit: 500 cd/m2
  • Fettabweisende Beschichtung auf Vorder- und Rückseite
  • Unterstützung für das Anzeigen mehrerer Sprachen und Zeichen gleichzeitig

Stromversorgung und Batterie

  • Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie
  • Laden via USB Anschluss am Computer oder über das Netzteil
  • Sprechdauer: bis zu 8 Std. mit 3G, bis zu 14 Std. mit 2G (GSM)
  • Standbydauer: bis zu 200 Stunden
  • Internetnutzung: bis zu 6 Std. mit 3G, bis zu 9 Std. mit Wi-Fi
  • Videowiedergabe: bis zu 10 Std.
  • Audiowiedergabe: bis zu 40 Std.

Audiowiedergabe

  • Frequenzbereich: 20 Hz bis 20.000 Hz
  • Unterstützte Audioformate: AAC (8 bis 320 KBit/s), Protected AAC (aus dem iTunes Store), HE-AAC, MP3 (8 bis 320
  • KBit/s), MP3 VBR, Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX und AAX+), Apple Lossless, AIFF und WAV
  • Vom Benutzer festlegbare maximale Lautstärke

TV und Video

  • Unterstützung für die AirPlay Synchronisierung an Apple TV mit 720p
  • „Bildschirme synchronisieren“ und Videoausgabe: Unterstützung für bis zu 1080p mit Apple Digital AV Adapter oder Apple VGA Adapter (Adapter separat erhältlich)
  • Videoausgabe: Unterstützung für 576p und 480p mit Apple AV Kabel (Komponentenvideo) und für 576i und 480i mit Apple AV Kabel für Composite-Video (Kabel separat erhältlich)
  • Unterstützte Videoformate: H.264 Video: bis zu 1080p, 30 Bilder pro Sekunde, Main Level Profile Level 4.1 mit AAC-LC
  • Audio bis zu 160 KBit/s, 48 kHz, Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov; MPEG-4
  • Video: bis zu 2,5 MBit/s, 640 x 480 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde, Simple Profile mit AAC-LC Audio bis zu 160 KBit/s, 48
  • kHz

Kopfhörer

  • Apple Earphones mit Fernbedienung und Mikrofon
  • Frequenzbereich: 20 Hz bis 20.000 Hz
  • Impedanz: 32 Ohm

Sensoren

  • 3-Achsen-Gyrosensor
  • Beschleunigungssensor
  • Annäherungssensor
  • Umgebungslichtsensor

Umgebungsbedingungen

  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 35 °C
  • Lagertemperatur: –20 °C bis 45 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend
  • Maximale Betriebshöhe: ca. 3.000 m über NN, ohne Druckausgleich

Lieferumfang

  • iPhone 4S
  • Apple Earphones mit Fernbedienung und Mikrofon
  • Dock Connector auf USB Kabel
  • USB Power Adapter (Netzteil)
  • Dokumentation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.