Die Einrichtung der Apple Watch

Die Apple Watch muss vor der Nutzung zunächst, ähnlich wie ein iPhone oder iPad, eingerichtet werden. Diese Einrichtung der Apple Watch ist im Grunde sehr einfach. Damit trotzdem keine Probleme auftreten, erklärt der folgende Artikel Schritt für Schritt den Einrichtungsassistenten der Apple Watch unter der Verwendung von VoiceOver.

Für die Einrichtung benötigt man neben der Apple Watch auch sein iPhone mit iOS in der Version 8.2 oder neuer.
Um die Apple Watch einzuschalten, drückt man ca. drei Sekunden auf den länglichen Schalter, der gut fühlbar seitlich an der Uhr angebracht ist. Das Starten der Uhr benötigt ungefähr 70 bis 90 Sekunden. Ein kurzes Vibrieren signalisiert, dass die Uhr hochgefahren und für Benutzereingaben bereit ist.
Um VoiceOver einzuschalten, muss man im Folgenden drei Mal schnell hintereinander die digitale Krone drücken. Sie befindet sich ebenfalls seitlich an der Apple Watch, direkt neben dem länglichen Knopf. Nach ca. 5 bis 8 Sekunden ist VoiceOver gestartet und steht einem zur Verfügung.

Zunächst muss man auf dem Display die gewünschte Sprache der Apple Watch angeben. Wurde Deutsch ausgewählt, bestätigt man die Sprache mit einem Doppeltipp. Anschließend wird man vom Einrichtungsassistenten gefragt, ob man die Sprache wirklich auf Deutsch stellen möchte. Um zuzustimmen, wählt man den Schalter ANNEHMEN aus.

Nach kurzer Zeit wird man auf der Apple Watch aufgefordert, die Uhr mit seinem iPhone zu verbinden. Nun öffnet man auf dem iPhone die Apple Watch App und wählt im Tab MEINE UHR den Schalter KOBBELN STARTEN aus. Anschließend muss man die Kamera des iPhones auf die Apple Watch richten. Mir gelang es am besten, als ich die Uhr auf den Tisch gelegt habe. Als ich es zunächst mit der Uhr am Handgelenk versuchte, wurde stets die Apple Watch nicht erkannt. Man muss auf jeden Fall die Kamera so ausrichten, dass die komplette Apple Watch im Fokus der Kamera ist.

Wurde die Apple Watch erkannt, hat man entweder die Möglichkeit die Apple Watch über ein Backup wiederherzustellen, oder die Apple Watch neu zu konfigurieren. Für die meisten Nutzer kommt wohl eher letzteres in Frage.

In den folgenden beiden Abfragefenstern muss man angeben, wie man die Apple Watch tragen möchte. Das ist ganz wichtig, damit der Bildschirm und auch die Gesten von VoiceOver korrekt ausgerichtet werden können. Im ersten Fenster wählt man das linke oder rechte Handgelenk aus. Im zweiten Dialogfenster muss man angeben, ob man die Schalter der Apple Watch zu den Fingern oder zum Arm hin tragen möchte. In beiden Fenstern muss man jeweils links oder rechts angeben.

Anschließend muss man den Lizenzbedingungen von Apple zustimmen. Wurde der Schalter AKZEPTIEREN ausgewählt, muss man im folgenden Dialogfenster ein zweites Mal auf AKZEPTIEREN tippen. Als nächstes muss man sein Password für die Apple ID eingeben. Mit dem Schalter WEITER, der oben rechts auf dem iPhone angezeigt wird, gelangt man zum nächsten Schritt des Einrichtungsassistenten.

In den nächsten drei Dialogfenstern erhält man mehr oder weniger einige Hinweise, die man mit OK bestätigen muss. Das erste weißt einem auf die Ortungsdienste hin, das Zweite auf Siri, und im Dritten muss man sich noch entscheiden, ob man Apple das Übermitteln von Diagnose-Mitteilungen gestatten möchte.

Wie auch bereits auf dem iPhone bekannt, hat man anschließend die Möglichkeit, seine Apple Watch mit einem Code oder einem langen Code zu schützen. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, keinen Code einzugeben.

Im letzten Schritt des Einrichtungsassistenten kann man noch auswählen, ob man alle Apps, die man auf seinem iPhone verwendet und die bereits eine Unterstützung für die Apple Watch aufweisen, auf der Uhr installieren möchte, oder ob man das zu einem späteren Zeitpunkt manuell durchführen möchte. Nachdem man eine Option gewählt hat, wird die Apple Watch mit dem iPhone synchronisiert. Dieser Vorgang benötigt ungefähr eine Minute.

Nachdem man den Hinweis für die erfolgreiche Synchronisation auf dem iPhone erhalten hat, kann man die Apple Watch App auf dem iPhone beenden, die Uhr anlegen und mit dem Einstellen der Apple Watch fortsetzen. Die Einstellungen können entweder über die Apple Watch, aber auch über die Apple Watch App auf dem iPhone getroffen werden. Wichtig zu wissen ist, dass einige Einstellungen nur in der Apple Watch App auf dem iPhone und nicht auf der Apple Watch getroffen werden können. Das betrifft zum Beispiel das genauere Einstellen von VoiceOver.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.