Twitter

Seit dem Verkaufsstart der Apple Watch stellt Twitter die Möglichkeit zur Verfügung, Tweets direkt von seiner Apple Watch abzusetzen und Tweets von seinen Followern zu lesen.

Installation

Um Twitter auf seiner Apple Watch verwenden zu können, muss zwingend die Twitter-App auf dem iPhone installiert sein. Damit überhaupt die Twitter-Erweiterung auf der Apple Watch angezeigt wird, öffnet man die Apple Watch App auf dem iPhone und wählt hier zunächst Twitter aus.

In dem folgenden Fenster muss der Schalter: App auf Apple Watch anzeigen aktiviert sein. Möchte man, dass Twitter auch in den Checks angezeigt wird, muss man den hierfür vorgesehenen Schalter ebenfalls aktivieren.

Zusätzlich kann man über die Apple Watch App festlegen, welcher Inhalt im Check angezeigt werden soll:

  • Recent Tweets (neuesten Tweets)
  • Top Trends

Bedienung

Um die Checks zu öffnen, streicht man vom Zifferblatt aus mit zwei Finger nach oben. Anschließend wechselt man durch ein Streichen mit zwei Finger nach links und rechts von Check zu Check. Ist man beim Twitter-Check angekommen, werden einem, je nach getroffener Option, der neueste Tweet oder der Top Trend angezeigt. Ein Doppeltipp auf einen Tweet öffnet die Twitter-App auf der Apple Watch. Hier hat man die Möglichkeit seine Timeline oder die top Trends durchzuschauen. Ein ForceTouch auf das Display bewirkt, dass der Schalter zum Verfassen eines eigenen Tweets angezeigt wird.

Möchte man direkt die Twitter-Anwendung öffnen, wechselt man mit einem Druck auf die digitale Krone zum Homebildschirm. Hier öffnet man Twitter über einen Doppeltipp. Alternativ startet man die Twitter-App nach dem Aufwecken der Apple Watch mit dem Siri-Befel: „Hi Siri, starte Twitter“.

Zugänglichkeit

Die Apple Watch Erweiterung von Twitter ist vollständig mit VoiceOver zugänglich. Alle Schalter sind vorbildlich beschriftet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.