Startschuss des brandneuen VoiceOver-Informationsportals

Neues Layout der Webseite, eigener Bereich mit Podcasts, vollständig responsives Design, neue Inhalte zur Apple Watch und aktualisierte Beiträge sind nur wenige Highlights des brandneuen VoiceOver-Informationsportals.

Das VO-Portal existiert bereits seit knapp drei Jahren. In dieser Zeit wurde das Angebot konsequent ausgebaut. Immer mehr und mehr Inhalte wurden in neue Kategorien der Webseite hinzugefügt. Das hat in der jüngsten Zeit dazu geführt, dass die Webseite in seiner alten Struktur zum Teil doch recht unübersichtlich wurde. Manche Artikel waren erst in der zweiten oder dritten, manche sogar erst in der vierten Ebene des Menüs auffindbar.

Grund genug in den letzten Wochen ein vollständig neues VO-Portal auf die Beine zu stellen. In relativ kurzer Zeit und in häufig sehr langen Arbeitsphasen wurde das neue VO- Portal geplant und umgesetzt.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Nicht nur eine deutlich vereinfachte und übersichtlichere Struktur, auch sehr viele neue Inhalte und neue Möglichkeiten wurden mit dem neuen VoiceOver-Portal umgesetzt. Nachfolgend erhalten Sie eine kurze Übersicht über die wichtigsten Neuerungen und Änderungen.:

Vollständig neues Layout der Webseite

Das VoiceOver-Informationsportal wird ab sofort mit dem CMS WordPress und dem Theme Sparkling betrieben. Gegenüber dem alten VO-Portal bedeutet der neue Webauftritt eine deutlich übersichtlichere Webseite mit einer klareren Struktur und ein optisch sehr modernes Design.

Kommentarfunktion

Ein komfortables Kommentarsystem ermöglicht das Führen von beitragsbezifischen Diskussionen. Hierbei können Kommentare ineinander verschachtelt werden. Direktes Antworten auf Kommentaren ist also möglich. Das Kommentarsystem wurde so eingestellt, dass die ältesten Kommentare zu Beginn angezeigt werden.

Newsticker

Auf der Startseite des VoiceOver-Informationsportals wird ab sofort ein Newsticker mit den aktuellsten drei Nachrichten angezeigt. Somit verpassen Sie nichts mehr. Die gesamten News-Beiträge können Sie selbstverständlich weiterhin im Menü Service unter dem Link News einsehen.

Neue, übersichtlichere Struktur

Besaß das alte VoiceOver-Portal noch drei Hauptmenüs mit bis zu vier Ebenen, gibt es im neuen VO-Portal nur noch ein Menü mit einer Unterebene. Somit gelangen Sie deutlich schneller zu den gewünschten Texten.

Die Beiträge unterteilen sich ab sofort in die Bereiche iOS, Mac OS und Watch OS. Hier finden sie für jeden Menüpunkt ähnliche Kategorien, wie zum Beispiel Grundlagen, App- Vorstellungen, Einrichtung und Backup und Tipps und Tricks, in denen die Artikel einsortiert sind. Darüber hinaus sind die Produkte ordentlich nach Produktfamilie (iPhone, iPad, Mac und Apple Watch) unter dem Menüpunkt Produkte sortiert. Im letzten Menüpunkt, Service, erhalten Sie Zugriff auf diverse Podcasts, die News-Beiträge, das Gästebuch, den Weblinks und der Kontaktseite.

Wird ein Menüpunkt, wie z. B. iOS mit der Eingabetaste ausgewählt, ploppt darunter die zweite Ebene auf, ohne den Fokus des Screenreaders zu verändern. Drückt man PFEIL AB, gelangt man direkt zu dem Untermenü. Drückt man erneut auf iOS, wird die Anzeige des Untermenüs ausgeblendet. Die Anzeige des Untermenüs wird ebenfalls ausgeblendet, wenn man einen anderen Hauptmenüpunkt mit der Eingabetaste auswählt oder ein beliebigen Link aus dem angezeigten Untermenü öffnet.

Podcasts

Brand neu ist der Podcast-Bereich. Hier finden Sie eine Zusammenstellung aus interessanten und wissenswerten Themen rund um das iPhone und iPad, über wichtige Apps und neues bei den Bedienungshilfen. Die Podcasts wurden freundlicherweise von Apfel-Fleger und TuKSuB dem VoiceOver-Portal zur Verfügung gestellt. Werden hier neue Podcasts veröffentlicht, werden diese selbstverständlich zeitnah auch im VO-Portal zum Anhören zur Verfügung gestellt.

Die Podcasts wurden hierbei mit einem barrierefreien Mediaplayer direkt auf der Webseite eingebunden. Das Starten und pausieren, das Vor- und Zurückspulen oder das Ändern der Lautstärke ist somit kein Hindernis.

Alles rund um die Apple Watch

Neben den bisher bekannten Beiträgen zum iPhone und iPad, umfasst das brandneue VO-Portal neben den neu hinzugefügten Podcasts auch alles Wichtige rund um die Apple Watch: VoiceOver-Gesten, Einstellungsmöglichkeiten, Tipps zur Einrichtung, App-Vorstellungen und sonstige Tipps und Tricks werden hier ebenfalls thematisiert.

Weblinks

Neu ist ebenfalls der Bereich der Weblinks. Hier erhalten Sie Empfehlungen für Webseiten, die ebenfalls über die Bedienungshilfen von Apple, neue Apps oder neue Infos zu den Produkten von Apple berichten.

Seitenleiste

Die rechte Seitenleiste wurde vollständig überarbeitet. Ab sofort zeigt sie von oben nach unten die folgenden Inhalte an:

  • Suchmaske zum Durchsuchen der Webseite
  • Die neuesten drei Einträge in das Gästebuch
  • Die neuesten acht Beiträge der Webseite
  • Die fünf zu Letzt erfolgten Kommentare
  • Die acht beliebtesten Artikel in den letzten 30 Tagen
  • Ein Besucherzähler mit Angaben über den heutigen, gestrigen, pro Monat erfolgten und insgesamt erfolgten Besuch.
  • RSS-Feeds zum Abonnieren von Beiträgen und Kommentaren.

Responsives Design

Das verwendete Webseiten-Layout ist vollständig responsive. Das heißt: Die Darstellung der Webseite passt sich automatisch der aktuellen Bildschirmgröße an. Somit ist das Surfen auf einem iPhone oder iPad genauso komfortabel, wie es an einem Computer der Fall ist. Gerade auch für sehbehinderte und blinde Nutzer, die auf dem Zoom oder auf VoiceOver angewiesen sind, bedeutet das beim Surfen auf dem iPhone oder iPad eine sehr große Erleichterung.

Verbesserte Sharing-Funktionen

Ab sofort stehen umfangreichere Möglichkeiten zum Teilen von Beiträgen auf Facebook, Twitter und Google+ zur Verfügung. Darüber hinaus kann jeder Beitrag per E-Mail versendet oder über einen Drucken-Link ausgedruckt werden.

Ähnliche Beiträge

Haben Sie einen für sich interessanten Beitrag gelesen, erhalten Sie jetzt neu am Ende des Artikels noch weitere Vorschläge ähnlicher Artikel, die zum Teil mit gleichen Schlagwörtern eingetragen wurden.

Überarbeitung diverser Beiträge

Diverse Artikel wurden im Zuge des neuen VO-Portals überarbeitet und angepasst.

RSS-Feeds

Ab sofort können interessierte Besucher sich über die RSS-Feeds sich stets über neue Beiträge und erfolgte Kommentare auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.