TapTapSee

Nachdem man ein Foto eines Gegenstandes erstellt hat, teilt TapTapSee nach wenigen Sekunden einen mit, um welches genaue Produkt es sich handelt.

Auf einen Blick

  • Sprache: Englisch
  • kostenlos
  • Bedienbarkeit: sehr gut

>>Zur App: TapTapSee<<

Funktionsumfang

  • Nachdem man ein Foto eines Gegenstandes erstellt hat, teilt TapTapSee einen mit, um welches Produkt es sich handelt.
  • Die Resultate können per E-Mail versendet, oder auf Facebook mit seinen freunden geteilt werden.
  • TapTapSee kann auf bereits vorhandene Fotos in den Alben zugreifen und erkennt Gegenstände auf den Fotos.
  • TapTapSee benötigt eine aktive Internetverbindung.
  • automatische Blitzfunktion
  • Offizielle VoiceOver-Unterstützung

Aufbau

Möchte man das Ergebnis nochmals hören, muss man am oberen linken Bildschirmrand auf den Schalter Reload tippen. Links daneben führt der Schalter Library zu den bereits gespeicherten Fotos. Der Schalter Share öffnet ein Dialogfenster, in dem man das Ergebnis per E-Mail versenden, oder auf Facebook mit seinen Freunden teilen kann.
Weiterhin kann man das Ergebnis in den Fotoaufnahmen sichern, einem Kontakt zuweisen oder man kopiert das Ergebnis in die Zwischenablage.

Zugänglichkeit

TapTapSee ist vollständig mit VoiceOver bedienbar. Alle Schalter weisen eine klare Beschriftung auf. Bei der Bedienung der App treten keine Probleme auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.