Facebook Groups

Alle deine Facebook-Gruppen an einem zentralen Ort. Diskutiere, plane und arbeite ganz einfach und ungestört mit Menschen zusammen. Folge deinen Gruppen hier oder auf Facebook – je nachdem, was für dich einfacher ist.

Auf einen Blick

Funktionsumfang

  • Erstelle zu allen möglichen Themen eine Gruppe.
  • Teile Informationen, poste Fotos und Links und bleib mit Menschen in Kontakt.
  • Entdecke neue Gruppen und tritt ihnen nach Belieben bei.
  • Aufbau

    Links oben befindet sich der Schalter „Suchen“. Ihn ausgewählt, öffnet sich ein Suchfenster, mit dem man nach Gruppen suchen kann. Um eine Gruppe zu öffnen, führt man auf der entsprechenden Gruppe einen geteilten oder Doppeltipp aus.

    Rechts oben befindet sich der Schalter „Erstellen“. Mit ihm ist es möglich, eigene Gruppen zu gründen.

    Darunter werden die Gruppen aufgeführt, denen man bereits beigetreten ist. Um eine Gruppe zu öffnen, führt man auch hier auf der entsprechenden Gruppe einen geteilten oder Doppeltipp aus.
    Hat man eine Gruppe geöffnet, befindet sich links oben der Schalter zum Schließen der Gruppe und rechts oben der Schalter, mit dem man sich Informationen zur aktuell geöffneten Gruppe anzeigen lassen kann.
    Darunter werden, ähnlich wie in der Facebook-App, die Gruppenbeiträge angezeigt. Hier hat man auch die Möglichkeit Beiträge zu kommentieren oder ein „gefällt mir“ zu hinterlassen. Um selbst einen Beitrag in die Gruppe zu posten, tippt man auf dem Schalter „Beitrag verfassen“, der über die angezeigten Gruppenbeiträge angezeigt wird.

    Am unteren Bildschirmrand werden die folgenden Tabs angezeigt, mit denen man die unterschiedlichen Bereiche der Facebook Groups betreten kann:

    • Gruppen: Hier werden die oben beschriebenen Inhalte angezeigt.
    • Benachrichtigungen: In diesem Bereich werden dir Gruppenbenachrichtigungen, wie z. B. wem deine Gruppenbeiträge gefällt oder was zu deinen Beiträgen kommentiert wurde angezeigt.
    • Entdecken: Hier werden Gruppen angezeigt, die aufgrund deiner aktuellen Gruppenmitgliedschaften dir gefallen könnten.
    • Einstellungen: In diesem Bereich können diverse Einstellungen zum Verhalten der App getroffen werden.

    Zugänglichkeit

    Facebook Groups ist vollständig mit VoiceOver bedienbar. Alle schalter weißen eine ordentliche Beschriftung auf. Darüber hinaus werden alle Inhalte von VoiceOver korrekt vorgelesen.

    Fazit: Wem die eigentliche Facebook-App zu umfangreich, bzw. wem die FB-App zu voll mit Funktionen gepackt ist, und wer sich viel in Gruppen aufhält, wird sich über die Ausgliederung der Gruppen-Funktion in eine eigenständige App sehr freuen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.