iTunes – Mehr als nur ein Mediaplayer

Apples iTunes als Mediaplayer zu bezeichnen, trifft den wahren Charakter des Programms nur ganz Entfernt. iTunes ist eigentlich eine Medienzentrale. Denn genaugenommen, ist es eine Datenbank, die der Nutzer durch das Importieren seiner Musiktitel füttert. Dabei werden zum einen Datensätze angelegt, die in der entsprechenden Tabelle gefunden werden. Dabei spielt es erstmal keine Rolle, wo sich die Musiktitel physisch befinden, iTunes wird sie abspielen, sofern der Datensatz auf die richtige Speicherstelle verweist.

weiterlesen